Willkommen!

Hier ist die neue website von MVSICHE VARIE. Sie läuft momentan noch im „Probebetrieb“. Das Menü wird aber in der nächsten Zeit immer weiter gefüllt werden.

Viel Spaß beim Stöbern …

Forscherglück!

Dank der Forschungen des Innsbrucker Musikwissenschaftlers Dr. Franz Gratl konnte ich meine Ausgabe der „Salmi, 1640“ von Johann Stadlmayr (siehe Beitrag von Okt. 2020) mit der originalen Violinstimme versehen. (Meine Rekonstruktionen hatten aber auch eine gute Trefferquote)

Eine schöne Aufnahme gibt es auf der Seite der „Schola Cornettorum Basiliensis“: https://www.youtube.com/watch?v=j2olY79kfG0

Wichtige Änderung – Kurs an Himmelfahrt 2021!

Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, den Vokalkurs auch für diesen Termin nicht anzubieten. Die momentane corona-Lage lässt uns da leider keine andere Wahl.
Ein aktualisierter Flyer wird in den kommenden Tagen hochgeladen.

Wir bitten um Verständnis

Kurse gehen weiter

Einige neue Termine stehen jetzt auf der website Kurse„.
Wir hoffen, dass das Virus uns in diesem Jahr halbwegs ungestört musizieren lässt.

Online-Konzert

Nachdem zahlreiche Konzerte wegen der Corona Pandemie ausfallen mussten, sind wir froh, ein neues Format gefunden zu haben. Die Deutsche Lautengesellschaft hat es ermöglicht, ein ausgefallenes Konzert anlässlich des Lautenfestivals nun als Video zu produzieren. Dieses wird dann am 28.11. ab 14 Uhr auf dem youtube-Kanal der Gesellschaft freigeschaltet sein. Herzliche Einladung!

Hier der Link:
https://youtu.be/5X5nwgaOCJk

Neue Notenausgaben

Es gibt wieder einige interessante Neuerscheinungen:

Die Gambenschule für Kinder, Heft 1 wird ab sofort ausgeliefert.

Die Sammlung SALMI für 1-3 Sänger, 2 obligate Instrumente und B.c. von Johann Stadlmayr ist fertig. Die fehlende erste Geige wurde stilgerecht ergänzt und so gibt es 10 interessante, gehaltvolle Stücke für das gemischte Kammermusikrepertoire des 17. Jahrhunderts.

Musik der Renaissance

Startseite

Sonntag, 16.08.2020 um 10:00 Uhr
Johanniskirche, Mannheim-Lindenhof,
Ecke Windeckstraße/Rheinaustraße

„Denn die Wahrheit hat ein fröhliches Gesicht!“

Gottesdienst über den Reformator Huldrych Zwingli

Pfarrerin Komorowski

Musik der Renaissance:
Suzanne van Os (Laute), Martin Lubenow (Zink)
An den Orgeln: Andrea Hintz-Rettenmaier

Neuer Termin Kurs

Unser für Himmelfahrt geplanter Kurs wird in diesem Jahr doch noch stattfinden:
Neuer Termin ist der 1.-4. Oktober 2020. Mehr Infos auf der Kursseite.

2 Konzert(chen) am Freitag

Als erste musikalische Veranstaltung nach Lockerung der Coronabeschränkungen findet am Freitag, 12.6.2020 in der Martin-Luther-Kirche, Sondernheim ein „Streifzug durch die Musikgeschichte“ statt.
Die Bestimmungen erforderten allerdings nach wie vor eine persönliche Anmeldung.
Danke für den großen Zuspruch, beide Termine sind schon komplett ausgebucht!
Weitere Infos unter: Ensemble- Konzerte